top of page

Thu, Oct 20

|

Brandenburg an der Havel

#SolideAgil - Interaktiver Workshop zum Thema internationale Wettbewerbsfähigkeit

Wir laden Sie deshalb herzlich ein zu unserem Workshop #SolideAgil am 20. Oktober 2022 von 14 bis 17.00 Uhr (inkl. Werksführung ZF).

Registration is closed
See other events
#SolideAgil - Interaktiver Workshop zum Thema internationale Wettbewerbsfähigkeit
#SolideAgil - Interaktiver Workshop zum Thema internationale Wettbewerbsfähigkeit

Time & Location

Oct 20, 2022, 2:00 PM – 5:00 PM GMT+2

Brandenburg an der Havel, Caasmannstraße 9, 14770 Brandenburg an der Havel, Germany

About the event

solide + agil - betriebswirtschaftliche Solidität, Flexibilität und Mut zu neuen Wegen gehören zusammen, um

internationale Märkte zu erschließen. Zugleich erleben wir aktuell, dass sich bewährte Strukturen mit großer

Dynamik verändern. Veränderungsbereitschaft und Zukunftsorientierung sind wichtiger denn je. Innovationen und

digitale Kompetenzen spielen dabei eine wichtige Rolle. Wie dieses Spannungsfeld für den eigenen

internationalen Geschäftserfolg gestaltet werden kann, darüber möchten wir uns im Kreise von ausgewählten

Führungspersönlichkeiten aus Unternehmen der Hauptstadtregion austauschen.

Wir laden Sie deshalb herzlich ein zu unserem Workshop #SolideAgil am 20. Oktober 2022 von 14 bis 17.00

Uhr (inkl. Werksführung ZF).

Folgende Fragen möchten wir in zwei konzentrierten Stunden gemeinsam mit Ihnen bearbeiten:

 Wie sichern wir international orientierte Innovationsbereitschaft im Unternehmen?

 Wie können wir die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dazu motivieren, den Weg hin zu internationaler

Wettbewerbsfähigkeit mitzugehen?

#SolideAgil ist eine Veranstaltung des brandenburgischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Energie

(MWAE) in Kooperation mit den Unternehmensverbänden Berlin-Brandenburg (UVB) und dem Mittelstand-Digital

Zentrum Zukunftskultur im Rahmen der Initiative Mittelstand-Digital des Bundesministeriums für Wirtschaft und

Klimaschutz (BMWK).

Gastgebendes Unternehmen ist die ZF Getriebe Brandenburg GmbH in Brandenburg an der Havel. Mehr als

1.500 Mitarbeitende entwickeln und produzieren hier Pkw-Getriebe. Freuen Sie sich auch auf eine Werksführung

im Rahmen des Workshops.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

 Die Anzahl der Teilnehmenden ist auf 15 Unternehmen begrenzt. Wir bitten deshalb um eine

verbindliche Anmeldung.

 Bitte senden Sie zur Anmeldung eine formlose Zusage per Mail an

thomas.thiessen@businessschool-berlin.de

 Geben sie bitte auch an, ob Sie an der ZF-Werksführung von 14-15 Uhr teilnehmen möchten.

 Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie weitere Informationen.

Share this event

bottom of page